Skaterpark – Try and error

 Keiner zu jung oder zu alt, um im Skatepark seinen Spass zu haben! Erstmals haben wir ein Alternativtraining in den Skatepark verlegt. Nach ein paar „Schaukelruns“ in der Halfpipe, der richtigen Gewichtsverlagerung und dem nötigen Schuss an Überwindung, fegten wir schon bald durch den Skaterpark im X-Project in Biel beim Bahnhof. Eine Fortsetzung ist garantiert.
 
 

 Keiner zu jung oder zu alt, um im Skatepark seinen Spass zu haben! Erstmals haben wir ein Alternativtraining in den Skatepark verlegt. Nach ein paar „Schaukelruns“ in der Halfpipe, der richtigen Gewichtsverlagerung und dem nötigen Schuss an Überwindung, fegten wir schon bald durch den Skaterpark im X-Project in Biel beim Bahnhof. Eine Fortsetzung ist garantiert.
 
 Keiner zu jung oder zu alt, um im Skatepark seinen Spass zu haben! Erstmals haben wir ein Alternativtraining in den Skatepark verlegt. Nach ein paar „Schaukelruns“ in der Halfpipe, der richtigen Gewichtsverlagerung und dem nötigen Schuss an Überwindung, fegten wir schon bald durch den Skaterpark im X-Project in Biel beim Bahnhof. Eine Fortsetzung ist garantiert.
 

 Keiner zu jung oder zu alt, um im Skatepark seinen Spass zu haben! Erstmals haben wir ein Alternativtraining in den Skatepark verlegt. Nach ein paar „Schaukelruns“ in der Halfpipe, der richtigen Gewichtsverlagerung und dem nötigen Schuss an Überwindung, fegten wir schon bald durch den Skaterpark im X-Project in Biel beim Bahnhof. Eine Fortsetzung ist garantiert. […]

HotWheels Around The Bieler See – Wow was für ein Tag

Traumhaftes Herbstwetter erwartete die ca. 50 Teilnehmer am Sonntag Morgen. Sehr gefreut haben wir uns, dass auch viele Gäste aus anderen Clubs der Schweiz dabei waren. Das hat sogar den Vorteil, dass wir unseren Bericht nicht selber verfassen müssen, sondern Adrian Stucki von der Juka-Linthline hat dieses Erlebnis bereits gut dokumentiert. Danke und wir freuen uns auf ein nächstes Mal!

 

Und natürlich jede Menge Fotos:

[nggallery id=40]

Traumhaftes Herbstwetter erwartete die ca. 50 Teilnehmer am Sonntag Morgen. Sehr gefreut haben wir uns, dass auch viele Gäste aus anderen Clubs der Schweiz dabei waren. Das hat sogar den Vorteil, dass wir unseren Bericht nicht selber verfassen müssen, sondern Adrian Stucki von der Juka-Linthline hat dieses Erlebnis bereits gut dokumentiert. Danke und wir freuen […]

Schon gewusst: HotWheels haben eigenen Song ;-)

siehe rechte Seitenleiste 😉

Auf den Hinweis eines Zuschauers, haben wir diesen Song gefunden …

Hallo Ihr Skater
Ich habe Euer Team am Samstag in Geisingen bewundert und Eueren Vereinsnamen auf den Trickots gelesen.
Als Fan der deutschen Rockgruppe  „The Rattles“  ist mir Euer „Hotwheels“ gleich ins Auge gestochen.
Die Gruppe „The Rattles“ hatte 1988 eine LP mit dem Titelsong  „HOT WHEELS“. Ich könnte mir vorstellen, > dass dieser Hit ein toller Arena-, Vereins- oder Veranstaltungssong  für Euch sein könnte. 
Schaut mal diese Clips an
> – http://www.youtube.com/watch?v=x-b8CdZYMDw
> – http://www.youtube.com/watch?v=LOhnoJcU_qs
> – http://www.clipfish.de/video/2884715/hot-wheels/

Es grüßt Euch aus dem deutschen Geisingen

K.Riegger
 
PS:
Wenn Euch der Song gefällt
und für Euch nützlich ist,
so würde ich mich über eine Antwort freuen.

siehe rechte Seitenleiste 😉

Auf den Hinweis eines Zuschauers, haben wir diesen Song gefunden …

Hallo Ihr Skater
Ich habe Euer Team am Samstag in Geisingen bewundert und Eueren Vereinsnamen auf den Trickots gelesen.
Als Fan der deutschen Rockgruppe  „The Rattles“  ist mir Euer „Hotwheels“ gleich ins Auge gestochen.
Die Gruppe „The Rattles“ hatte 1988 eine LP mit dem Titelsong  „HOT WHEELS“. Ich könnte mir vorstellen, > dass dieser Hit ein toller Arena-, Vereins- oder Veranstaltungssong  für Euch sein könnte. 
Schaut mal diese Clips an
> – http://www.youtube.com/watch?v=x-b8CdZYMDw
> – http://www.youtube.com/watch?v=LOhnoJcU_qs
> – http://www.clipfish.de/video/2884715/hot-wheels/

Es grüßt Euch aus dem deutschen Geisingen

K.Riegger
 
PS:
Wenn Euch der Song gefällt
und für Euch nützlich ist,
so würde ich mich über eine Antwort freuen.

naja, die Alterstruktur passt noch nicht so gut …

<iframe width=“480″ height=“360″ src=“http://www.youtube.com/embed/x-b8CdZYMDw?rel=0″ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe> 

Auf den Hinweis eines Zuschauers, haben wir diesen Song gefunden …

Hallo Ihr Skater
Ich habe Euer Team am Samstag in Geisingen bewundert und Eueren Vereinsnamen auf den Trickots gelesen.
Als Fan der deutschen Rockgruppe  „The Rattles“  ist mir Euer „Hotwheels“ gleich ins Auge gestochen.
Die Gruppe „The Rattles“ hatte 1988 eine LP mit dem Titelsong  „HOT WHEELS“. Ich könnte mir vorstellen, > dass dieser Hit ein toller Arena-, Vereins- oder Veranstaltungssong  für Euch sein könnte. 
Schaut mal diese Clips an
> – http://www.youtube.com/watch?v=x-b8CdZYMDw
> – http://www.youtube.com/watch?v=LOhnoJcU_qs
> – http://www.clipfish.de/video/2884715/hot-wheels/

Es grüßt Euch aus dem deutschen Geisingen

K.Riegger
 
PS:
Wenn Euch der Song gefällt
und für Euch nützlich ist,
so würde ich mich über eine Antwort freuen.

naja, die Alterstruktur passt noch nicht so gut …

Auf den Hinweis eines Zuschauers, haben wir diesen Song gefunden …

Hallo Ihr Skater
Ich habe Euer Team am Samstag in Geisingen bewundert und Eueren Vereinsnamen auf den Trickots gelesen.
Als Fan der deutschen Rockgruppe  „The Rattles“  ist mir Euer „Hotwheels“ gleich ins Auge gestochen.
Die Gruppe „The Rattles“ hatte 1988 eine LP mit dem Titelsong  „HOT WHEELS“. Ich könnte mir vorstellen, > dass dieser Hit ein toller Arena-, Vereins- oder Veranstaltungssong  für Euch sein könnte. 
Schaut mal diese Clips an
> – http://www.youtube.com/watch?v=x-b8CdZYMDw
> – http://www.youtube.com/watch?v=LOhnoJcU_qs
> – http://www.clipfish.de/video/2884715/hot-wheels/

Es grüßt Euch aus dem deutschen Geisingen

K.Riegger
 
PS:
Wenn Euch der Song gefällt
und für Euch nützlich ist,
so würde ich mich über eine Antwort freuen.

siehe rechte Seitenleiste 😉 Auf den Hinweis eines Zuschauers, haben wir diesen Song gefunden … Hallo Ihr SkaterIch habe Euer Team am Samstag in Geisingen bewundert und Eueren Vereinsnamen auf den Trickots gelesen.Als Fan der deutschen Rockgruppe  „The Rattles“  ist mir Euer „Hotwheels“ gleich ins Auge gestochen.Die Gruppe „The Rattles“ hatte 1988 eine LP mit […]

HotWheels an der Swiss Skate Tour 2012

Die Erstausgabe der Swiss Skate Tour 2012 hat auch die HotWheelers zur regen Teilnahme an den verschiedenen Rennen verlockt. Dies macht Freude, wegen der zum Teil sehr guten Resultate – so haben zum Beispiel unsere Kids Girls gleich alle drei Podestplätze in der Gesamtwertung belegt – und wegen der grossen Zahl an HotWheels Vereinsmitgliedern, welche an mindestens einem Rennen der SST teilgenommen haben. Damit hat sich unser Verein in der Club Wertung auf den hervorragenden 3. Schlussrang gesetzt.

Der Vorstand bedankt sich bei all jenen unter euch, welche unseren Verein erfolgreich an der Swiss Skate Tour vertreten haben und damit zu diesem tollen Vereinsresultat beigetragen haben. Wir ermuntern alle, auch nächstes Jahr möglichst viele Rennen der SST zu besuchen und damit unseren Verein als aktiven Teil der Schweizer Inline Szene zu vertreten.

Rangierungen unserer Vereinsmitglieder in der Gesamtwertung der SST

Speed Herren (insgesamt 128 klassiert)

Jonas Augusto

11

Mathias Marending

19

Thomas Ruegge

21

Miachel Diete

35

Timon Spoerri

48

Patrick Wolf

54

Tom Marti

58

Nicki Pfister

65

Severin Ryser

67

Daniel Niggli

105

 Speed Frauen (insgesamt 29 klassiert)

Melanie Röthlisberger

2

Jeanine Ackeret

13

Claudia Anderwert

16

Yvonne Hofer

26

 Fitness Herren (insgesamt 188 klassiert)

Livio Kaiser

57

Rene Pfeuti

61

Frederic Haefeli

62

Thomas Moser

69

Benoit Lahner

70

Lars Lüthi

102

Stefan Altorfer

106

David Walpen

117

Bruno Schär

153

 Fitness Frauen (insgesamt 85 klassiert)

Jeanine Ackeret (Mittelland)

1

Gabi Schibler

4

Eliane Forderkunz

8

Laura Mosimann

14

Pascale Mosimann

15

Andrea Torre

20

Brigitte Badrock

31

 Kids Knaben (insgesamt 60 klassiert)

Romano Schär

10

Nicolas Jobin

11

Andri Koch

19

 Kids Mädchen (insgesamt 22 klassiert)

Tina Fankhauser

1

Jana Fankhauser

2

Cheryl Andrey

3

Jil Hauri

4

Nolwenn Haefeli

6

Lucie Frank

20

 

Minis (insgesamt 32 klassiert)

Daniel Leiser

1

Yessic Schibler

5

 

Team (insgesamt 22 klassiert)

HotWheels Speeder

6

HotWheels Future 2

14

HotWheels Girl Power

16

Hotwheels Future 1

19

HotWheels Romand Power

23

HotWheels Men Power

25

 

Club (insgesamt 58 klassiert)

 1

Juka Linthline

4587.10

2

Inline Club Mittelland

3613.60

3

HotWheels Biel

2462.00

 

Die Erstausgabe der Swiss Skate Tour 2012 hat auch die HotWheelers zur regen Teilnahme an den verschiedenen Rennen verlockt. Dies macht Freude, wegen der zum Teil sehr guten Resultate – so haben zum Beispiel unsere Kids Girls gleich alle drei Podestplätze in der Gesamtwertung belegt – und wegen der grossen Zahl an HotWheels Vereinsmitgliedern, welche an mindestens einem Rennen der SST teilgenommen haben. Damit hat sich unser Verein in der Club Wertung auf den hervorragenden 3. Schlussrang gesetzt.

Der Vorstand bedankt sich bei all jenen unter euch, welche unseren Verein erfolgreich an der Swiss Skate Tour vertreten haben und damit zu diesem tollen Vereinsresultat beigetragen haben. Wir ermuntern alle, auch nächstes Jahr möglichst viele Rennen der SST zu besuchen und damit unseren Verein als aktiven Teil der Schweizer Inline Szene zu vertreten.

Rangierungen unserer Vereinsmitglieder in der Gesamtwertung der SST

Speed Herren (insgesamt 128 klassiert)

Jonas Augusto

11

Mathias Marending

19

Thomas Ruegge

21

Miachel Diete

35

Timon Spoerri

48

Patrick Wolf

54

Tom Marti

58

Nicki Pfister

65

Severin Ryser

67

Daniel Niggli

105

 Speed Frauen (insgesamt 29 klassiert)

Melanie Röthlisberger

2

Jeanine Ackeret

13

Claudia Anderwert

16

Yvonne Hofer

26

 Fitness Herren (insgesamt 188 klassiert)

Livio Kaiser

57

Rene Pfeuti

61

Frederic Haefeli

62

Thomas Moser

69

Benoit Lahner

70

Lars Lüthi

102

Stefan Altorfer

106

David Walpen

117

Bruno Schär

153

 Fitness Frauen (insgesamt 85 klassiert)

Jeanine Ackeret (Mittelland)

1

Gabi Schibler

4

Eliane Forderkunz

8

Laura Mosimann

14

Pascale Mosimann

15

Andrea Torre

20

Brigitte Badrock

31

 Kids Knaben (insgesamt 60 klassiert)

Romano Schär

10

Nicolas Jobin

11

Andri Koch

19

 Kids Mädchen (insgesamt 22 klassiert)

Tina Fankhauser

1

Jana Fankhauser

2

Cheryl Andrey

3

Jil Hauri

4

Nolwenn Haefeli

6

Lucie Frank

20

 

Minis (insgesamt 32 klassiert)

Daniel Leiser

1

Yessic Schibler

5

 

Team (insgesamt 22 klassiert)

HotWheels Speeder

6

HotWheels Future 2

14

HotWheels Girl Power

16

Hotwheels Future 1

19

HotWheels Romand Power

23

HotWheels Men Power

25

 

Club (insgesamt 58 klassiert)

 1

Juka Linthline

4587.10

2

Inline Club Mittelland

3613.60

3

HotWheels Biel

2462.00

 

Die Erstausgabe der Swiss Skate Tour 2012 hat auch die HotWheelers zur regen Teilnahme an den verschiedenen Rennen verlockt. Dies macht Freude, wegen der zum Teil sehr guten Resultate – so haben zum Beispiel unsere Kids Girls gleich alle drei Podestplätze in der Gesamtwertung belegt – und wegen der grossen Zahl an HotWheels Vereinsmitgliedern, welche an mindestens einem Rennen der SST teilgenommen haben. Damit hat sich unser Verein in der Club Wertung auf den hervorragenden 3. Schlussrang gesetzt.

Der Vorstand bedankt sich bei all jenen unter euch, welche unseren Verein erfolgreich an der Swiss Skate Tour vertreten haben und damit zu diesem tollen Vereinsresultat beigetragen haben. Wir ermuntern alle, auch nächstes Jahr möglichst viele Rennen der SST zu besuchen und damit unseren Verein als aktiven Teil der Schweizer Inline Szene zu vertreten.

Rangierungen unserer Vereinsmitglieder in der Gesamtwertung der SST

Speed Herren (insgesamt 128 klassiert)

Jonas Augusto

11

Mathias Marending

19

Thomas Ruegge

21

Miachel Diete

35

Timon Spoerri

48

Patrick Wolf

54

Tom Marti

58

Nicki Pfister

65

Severin Ryser

67

Daniel Niggli

105

 Speed Frauen (insgesamt 29 klassiert)

Jeanine Ackeret

13

Claudia Anderwert

16

Yvonne Hofer

26

 Fitness Herren (insgesamt 188 klassiert)

Livio Kaiser

57

Rene Pfeuti

61

Frederic Haefeli

62

Thomas Moser

69

Benoit Lahner

70

Lars Lüthi

102

Stefan Altorfer

106

David Walpen

117

Bruno Schär

153

 Fitness Frauen (insgesamt 85 klassiert)

Jeanine Ackeret

1

Gabi Schibler

4

Eliane Forderkunz

8

Laura Mosimann

14

Pascale Mosimann

15

Andrea Torre

20

Brigitte Badrock

31

 Kids Knaben (insgesamt 60 klassiert)

Romano Schär

10

Nicolas Jobin

11

Andri Koch

19

 Kids Mädchen (insgesamt 22 klassiert)

Tina Fankhauser

1

Jana Fankhauser

2

Cheryl Andrey

3

Nolwenn Haefeli

6

Lucie Frank

20

 

Minis (insgesamt 32 klassiert)

Yessic Schibler

5

 

Team (insgesamt 22 klassiert)

HotWheels Speeder

6

HotWheels Future 2

14

HotWheels Girl Power

16

Hotwheels Future 1

19

HotWheels Romand Power

23

HotWheels Men Power

25

 

Club (insgesamt 58 klassiert)

 1

Juka Linthline

4587.10

2

Inline Club Mittelland

3613.60

3

HotWheels Biel

2462.00

 

Die Erstausgabe der Swiss Skate Tour 2012 hat auch die HotWheelers zur regen Teilnahme an den verschiedenen Rennen verlockt. Dies macht Freude, wegen der zum Teil sehr guten Resultate – so haben zum Beispiel unsere Kids Girls gleich alle drei Podestplätze in der Gesamtwertung belegt – und wegen der grossen Zahl an HotWheels Vereinsmitgliedern, welche […]

Inline-Kurse für Erwachsene

Download Flyer im PDF

Die HotWheels bieten nach den Sommerferien einen Inline-Kurs für Erwachsene an.

Hier könnt ihr den Flyer herunterladen und unter euren Freunden und Kollegen verteilen.

Achtung: Besonderes Highlight: Am 6. und 20. August findet im Anschluss die Skate Night Biel statt – Da kann das Gelernte mit Begleitung gleich angewendet werden.

Download Flyer im PDF

Die HotWheels bieten nach den Sommerferien einen Inline-Kurs für Erwachsene an.

Hier könnt ihr den Flyer herunterladen und unter euren Freunden und Kollegen verteilen.

Achtung: Besonderes Hightlight: Am 6. und 20. August findet im Anschluss die Skate Night Biel statt – Da kann das Gelernte mit Begleitung gleich angewendet werden.

Download Flyer im PDF

Die HotWheels bieten nach den Sommerferien einen Inline-Kurs für Erwachsene an.

Hier könnt ihr den Flyer herunterladen bzw. unter euren Freunden und Kollegen verteilen.

Achtung: Besonderes Hightlight: Am 6. und 20. August findet im Anschluss die Skate Night Biel statt – Da kann das Gelernte mit Begleitung gleich angewendet werden.

Download Flyer im PDF

Die HotWheels bieten nach den Sommerferien einen Inline-Kurs für Erwachsene an. Hier könnt ihr den Flyer herunterladen bzw. unter euren Freunden und Kollegen verteilen. Achtung: Besonderes Hightlight: Am 6. und 20. August findet im Anschluss die Skate Night Biel statt – Da kann das Gelernte mit Begleitung gleich angewendet werden.

Die HotWheels bieten nach den Sommerferien einen Inline-Kurs für Erwachsene an. Hier könnt ihr den Flyer herunterladen und unter euren Freunden und Kollegen verteilen. Achtung: Besonderes Highlight: Am 6. und 20. August findet im Anschluss die Skate Night Biel statt – Da kann das Gelernte mit Begleitung gleich angewendet werden. Die HotWheels bieten nach den […]

Certina Inline Race – Der Höhepunkt der HotWheels-Saison

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

[nggallery id=38] 

Mehr Fotos hier

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

[nggallery id=38] 


From Certina Inline Race Biel 2012, posted by on 6/09/2012 (66 items)

Generated by Facebook Photo Fetcher

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

[nggallery id=38] 

 

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

[nggallery id=38] 

 

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

[nggallery id=38] 

 

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

[nggallery id=38] 

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

 

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden

Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.  

Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die vielen Zuschauer rund um die Rennstrecke waren begeistert. Es wurde Inlinesport vom Feinsten präsentiert!

Die zahlreichen Kids am Start machten das Ganze zu einem lebendigen Publikumsanlass . So manche Eltern und Freunde feuerten den Nachwuchs an.

In den Kategorien Kids und Junioren wurde bereits auf hohem Niveau gefahren und auch die Ergebnisse unserer HotWheels können sich sehenlassen.

Auch für Fitnessfahrer und Speedfahrer bot die Strecke eine interessante  Herausforderung.

Es  wurde gekämpft und tolle Resultate erzielt! Bravo!

Unser Verein war mit insgesamt 31 Skatern am Start und hat sich den Tagessieg der Clubs geholt. Ein toller Erfolg.

Ein rundum gelungenes Certina  Inline Race 2012!!

Vielen Dank an alle, die sich für diesen Anlass eingesetzt haben und ihn zu einem gelungenen Ereignis machten!

Ein Grund sich das CIR 2013 vom 7. Juni gleich in der Agenda einzutragen!

 

Nicole Hauri

Ipsach, 10.6.2012

Am Freitagabend war es wieder soweit. Das langerwartete CIR 2012 konnte mit einer Rekordteilnehmerzahl und bei trockener Witterung  stattfinden Die Vorbereitungen und Organisation haben sich ausbezahlt, es wurde auch dieses Jahr ein toller Anlass, auf den wir uns schon lange gefreut haben.   Am Start waren hochkarätige Fahrer, die für einen spannenden Rennverlauf sorgten .Die […]