Schnelle Kurven am Nachwuchscup in Niederbipp

Seit langem haben unsere Kids wieder einmal an einem Nachwuchscup teilgenommen. Beni Feer und die Mittellängder haben diesen Nachwuchscup vom 22.5.2016 in Niederbipp mit sehr viel Engagement perfekt organisiert. Am meisten habe ich mich über den Wettkampfmodus gefreut. Durch den dreiteiligen kindergerechten Modus mit einem kurzen Rennen über wenige Runden, einem Langstreckenrennen und einem witzigen Parcours kamen die Kids viel zum Fahren. Es war toll zu beobachten, wie sie mit jeder Runde die Kurven tiefer und enger nahmen und über den ganzen Tag grosse Fortschritte gemacht haben. Und zum Schluss gab es in gemischten Dreiergruppen ein Spiel zum Abschluss.

Elin Bouvard war mit ihren sechs Jahren die „Newcomerin“ dieses Nachwuchscup’s. Mit grossem Vorsprung durfte sie bei der Siegerehrung zu oberst auf’s Treppchen steigen. Jean-Luc Bouvard (JG 2006)  hat in seinem ersten Rennen den sechsten Platz erreicht. In der gleichen Kategorie musste Yessic Schibler seinem grössten Konkurrenten Niveau Gross diesmal den Vortritt lassen und wurde 2. Sind wir gespannt, wie die Reihenfolge bei den längeren Distanzen auf der Strasse dann  aussehen wird. Auch Nolwenn Haefeli (Jhg. 2004) durfte den Preis als Zweitplatzierte entgegen nehmen. Ein Bahnrennen über zwölf Runden zu fahren war für sie eine spannende Erfahrung.

Ein kleines Video des Rennens ist hier zu finden. https://quik.gopro.com/v/FWXY2KOpqc/

 

IMG_6580IMG_6577   IMG_6570 IMG_6568IMG-20160529-WA0002IMG-20160529-WA0003  IMG_6578IMG-20160522-WA0005IMG_6579IMG_6571

IMG_6576IMG-20160529-WA0004

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.