Herbstversammlung

Die Inline Saison 2013 geht zu Ende und wie jedes Jahr trafen sich einige der HotWheelers zum Herbsttreffen. Dieses Jahr ging’s wieder einmal ins Lago Lodge.
 
Die Teilnehmer trudelten langsam mal ein und ich konnte meine Powerpointpräsentation starten. Gespannt schauten alle an die weisse Wand, denn die Auswertung der Swiss Skate Tour stand an! Wo findet man wohl seinen Namen? Von meiner Seite her gratuliere ich allen HotWheelers für die erfolgreiche Saison! Vor allem unsere Kids hatten Vollgas gegeben und einige Medaillen abstauben können! Aber auch die Erwachsenen waren sehr erfolgreich!
 
Wir besprachen die aktuellen Punkte wie z.B Trainingslager 2014, Teams 2014, aussergewöhnliche Anlässe etc. Die Stimmung war gut und lud ein zur längeren Diskussion über das Thema SRV. Aus diesem Grund werden sich die HotWheeler zu einem späteren Zeitpunkt nochmals treffen.
Am Schluss folgten ein paar Schnappschüsse der Saison, wo teilweise geschmunzelt oder mit Staunen geschaut wurde.
 
Da war doch noch was! Die Materialbörse! Zum ersten mal nahmen die HotWheels Skater ihr altes oder nicht mehr gebrauchtes Inlinematerial zum tauschen und verkaufen mit…was es hier nicht noch alles gab; 5x90mm Schiene, alte HW-Dress, Helme, Kugellager (und ja, früher waren es 10Kugellage pro Schächteli!)
 
Der Abend ging bei einer kalten Platte und leckerem Kuchen langsam zu Ende. 
 
Ich freue mich riesig auf das Wintertraining, wo wir Tomas Ruegge als Trainer wieder zur Verfügung haben.
 
Merci viel mal für euren Einsatz das ganze Jahr hindurch, es hat riesen Spass gemacht!
 
Eure Präsi Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.